Wasser rutschen, durch die Luft gleiten…

Beim letzten Probentag versuchten wir uns in den verschiedensten Diziplinen:

  • Zuerst erkundeten wir unsere Kraft und ließen sie durch unsere Körper fließen
  • dann wurden wir wie ein Stück Treibholz im Wildbach durch den Raum gewirbelt
  • anschließend sprangen wir wie Felix Baumgartner der Erde entgegen

Die auf- und anregendste Übung stellte aber die Berührungsgasse dar. Durch die Reihen der TeilnehmerInnen mit geschlossenen Augen  durchzugehen, zu krabbeln oder getragen zu werden, setzte einiges an Vertrauen voraus; Zuversicht, gehalten zu werden, beim Weiter-gereicht-Werden nicht zu fallen. Vielen TeilnehmerInnen machte diese Übung großen Spaß.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Auch akustisch durften wir uns zum Besten geben;  in der Bewegung, oder in Ruheposition.

Jeder Probentag bringt neue Eindrücke und Erfahrungen. Bin schon gespannt auf den nächsten!

Danke Josef für die Fotos. 🙂

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s