Erstmals Bühnenluft schnuppern!!!!

Beitrag von Brigitte Knoblich: Das Projekt des Festspielhauses St.Pölten “ alles bewegt“ gewinnt mehr und mehr an Gestalt!

Vor kurzem konnten wir Teilnehmer erstmalig Bühnenluft schnuppern, quasi in geschützem Rahmen, nämlich im Bühnenraum bei geschlossenem eisernen Vorhang und vor kleinem Publikum- allen anderen Aktiven von “ alles bewegt“  Die einzelnen Gruppen haben sich gegnseitig vorgeführt, was sie bis jetzt mit ihren Choreographen erarbeitet haben. Sehr interessant wie jeder Choreograph mit seiner Gruppe an das Thema “ Bewegung“ herangeht. Aber am spannendsten ist, die eigene Bereisterung und Freude und die, aller anderen an dem Projekt zu erleben. Ich habe zum ersten Mal ganz deutlich gespürt, wie glücklich und dankbar ich dafür bin, dass mir eine solche Möglichkeit in meinem Leben vergönnt ist.

Ich freue mich auf die weitere Arbeit und sehe mit Spannung der Entwicklung unseres kleinen Auftritts entgegen, wobei weniger das Ziel als der Weg dorthin bedeutend für mich ist.

Advertisements

One Comment on “Erstmals Bühnenluft schnuppern!!!!”

  1. stpedith sagt:

    Ja Brigitte – dem kann ich mich nur anschliessen!

    Auch die Trommelgruppe gibt inzwischen lautstarke, dennoch rhythmische Lebenszeichen von sich! Und es macht wirklich Spass ein Teil des Ganzen zu sein!

    Liebe Grüße an Alle, welches „Alles bewegen“!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s